Beauty-Garderoben-Check

Der Wechsel der Jahreszeiten bietet sich nicht nur für ein Fashionupdate an, sondern auch für eine Inspektion der Beautyprodukte.

Für die japanische „Profi-Ausmisterin“ Marie Kondo ist eine aufgeräumte, aussortierte Wohnung der Schlüssel zum Glück. Das gilt selbstverständlich auch für die darin befindlichen Kosmetika. Behalten werden sollte nur, was noch Relevanz besitzt.

Doch anders als Modestücke haben Beautyprodukte auch ein Ablaufdatum. Daher ist es ratsam, zuerst zu überprüfen, wie lange die Haltbarkeit noch gegeben ist. Es macht beispielsweise wenig Sinn, eine leichte Sommercreme mit einem nahenden Ablaufdatum zu behalten, wenn die Haut bereits reichhaltige, herbstliche Texturen benötigt – und auch Produkte, die schon lange nicht in Verwendung waren, wie Lippenstifte oder Wimperntuschen bedürfen einer Kontrolle. Parfums verlieren ebenfalls im Laufe der Zeit massiv an Qualität.

Danach geht es darum zu überlegen, was man für eine optimale Schönheitsversorgung benötigt – und festzustellen, was fehlt. Denn mit der Zeit, und speziell zu Saisonbeginn, wechseln die Bedürfnisse der Haut und vielleicht stehen die Zeichen auch für einen Wechsel der Pflege, des Parfums oder einen Austausch eines Lippenstiftes oder Lidschattens, um dem Look einen neuen, modischen Twist zu geben. Ein weitreichendes Angebot, aber noch viel wichtiger – Unterstützung bieten die Beautycoaches der beauty alliance Parfümerien. Sie erstellen gerne den aktuellen Hautstatus und finden dank ihres Know-hows aus der Vielzahl möglicher Pflege- und Make-up-Produkte das perfekt Passende für den individuellen Bedarf.

Übrigens, die „Magic Cleaning“-Aktion, wie Marie Kondo ihre Methode bezeichnet, ist nicht ausschließlich für Frauen gedacht, auch Männer dürfen einmal kräftig aufräumen.

Belohnen Sie sich nach getaner Arbeit mit Düften für Sie & Ihn, z.B.:

BOTTEGA VENETA

BOTTEGA VENETA

Die ILLUSIONE-Düfte basieren auf einer olfaktorischen Spannung zwischen Frische und Sinnlichkeit, die durch den Kontrast von Zitrus in der strahlenden Kopfnote und warmen, holzigen Aromen in der Basisnote entsteht. Im holzig-floralen ILLUSIONE-Damenduft wird diese mit Bergamotte, schwarzen Johannisbeeren, femininer Orangenblüte und grüner Feige vereint. Im Fond des Eau de Parfum sorgen Olivenholz und Tonkabohne für eine warme Basis. Das maskuline ILLUSIONE Eau de Toilette ist von Bitterorange in Kombination mit Balsamtanne und weißem Zedernholz geprägt, die auf eine energetische Mischung aus kräftigem Vetiver und sinnlicher Tonkabohne treffen.

Check Also

Die richtige Pflege im Sommer

CLARINS | After Sun Shower Gel ist ein 3-in-1 Reinigungsgel für Haare, Körper und Gesicht, …