Duftende Farben

„Die Mode bekleidet den Körper, das Parfum die Seele eines Menschen“, so Starparfümeur Jacques Polge – und auch farblich zeigt sich diese Liaison aktueller Fashionkollektionen mit den neuesten Duftkreationen trendmäßig im Gleichklang.

Rosétöne in verschiedensten Facetten sind bei den aktuellen Modekollektionen tonangebend und sowohl bei Fashionkreationen als auch Accessoires zu finden. Ganz gleich ob Altrosa – jetzt wird es „Rose Antique“, „Dark Peach“ oder „Retro Rose“ genannt –, Pfirsich oder Pink, die Farbe schmeichelt nicht nur dem Teint, sondern auch den Flakons edler Duftkreationen. Und sie entsprechen auch olfaktorisch, als florale und fruchtige Essenzen, wie Rosen, Magnolien, Pfingstrose, rosa Pfeffer oder Pfirsich, ganz dieser Farbharmonie.

Bulgari ROSE GOLDEA BLOSSOM DELIGHT

Bulgari ROSE GOLDEA BLOSSOM DELIGHT

Im Zentrum des neuen Parfums ROSE GOLDEA BLOSSOM DELIGHT steht die Königin aller Blumen – die bulgarische Rose als Hommage an erblühende Weiblichkeit und die zarte Frische von Rosenknospen. Raffinierte Rosenfacetten bestimmen die Kopf-, Herz- und auch die Basisnote, ergänzt durch leuchtende Akkorde von Veilchenblatt, grüner Papaya und Jasmin im Auftakt. Maiglöckchen sowie Weißer Moschus und Ambernoten finden sich im sinnlichen Fond.

Tiffany & Co EAU DE PARFUM INTENSE

Tiffany & Co EAU DE PARFUM INTENSE

Eine noch kraftvollere Version des Signatur-Duftes ist der moschusartige, florale Duft TIFFANY & CO. EAU DE PARFUM INTENSE mit seinem warmen, sinnlichen Akkord. In der Herznote knüpft kostbare Irisbutter an den Vorgängerduft an, sorgt jedoch in einer höheren Konzentration für außergewöhnliche Intensität und Tiefgang. Die Opulenz der Basisnote wird durch die luxuriösen Inhaltsstoffe Amber und Benzoe weiter intensiviert.

 

Zarte Rosé- und Beigenuancen zählen als „New Nudes“ ebenfalls zu den Must-haves dieses Herbstes. Die dezenten Hautfarben vermitteln nobles Understatement und sind darüber hinaus geniale Basics, die sowohl wunderbar mit gedeckten Farben wie Schwarz, als auch mit Weiß oder – ganz extravagant – mit Flashcolors wie Rot kombiniert werden können. Rot wie die Liebe, kräftig, verführerisch und stylisch sind die intensivsten Interpretationen von Pink und ebenfalls als duftender und textiler Farbtupfer en vogue.

Chloé CHLOÉ L'EAU

Chloé CHLOÉ L'EAU

In der neuesten Lancierung der CHLOÉ-Signature-Duftlinie, CHLOÉ L’EAU, ergänzt lebendige, facettenreiche Magnolie die ikonische Rosenkomposition. Jasmin, helle und spritzige Aromen verbinden sich in dem floralen Eau de Toilette mit Eichenmoos und erwirken eine einzigartige Frische. Das Ergebnis: Ein Duft von einer Schlichtheit, wie sie nur selten zu finden ist – durchzogen von unvergänglicher Eleganz.

Chanel GABRIELLE CHANEL ESSENCE

Chanel GABRIELLE CHANEL ESSENCE

Das Eau de Parfum GABRIELLE CHANEL wurde mit GABRIELLE CHANEL ESSENCE reinterpretiert. Diese neue, sehr florale Variation, vertraut, aber dennoch anders, basiert auf einem pulsierenden Herz aus vier weißen Blumen: Orangenblüte, Ylang-Ylang, Jasmin und Tuberose. Diese wird exklusiv für CHANEL angebaut und in einem einzigartigen Verfahren extrahiert. Dadurch werden ihre typisch ledrigen, wächsernen, animalischen Noten annulliert und sie erscheint weichgezeichnet und modern. In der Basisnote intensivieren Sandelholz, Vanille und weißer Moschus den sinnlichen und üppigen Duft.

 

Die „rosarote Brille“, sie steht symbolisch auch für gute Laune, Optimismus und Verliebtheit, manifestiert sich psychologisch jedoch auch durch andere Farben, allen voran Gold. Luxuriös, opulent und strahlend, wird es seit jeher in allen Kulturen der Welt verehrt und auch die Modedesigner setzen diesen Winter wieder auf seinen bezaubernden Glanz. Als flüssiges Gold in Form von duftenden Kleinodien präsentiert sich auch eine Reihe der neuesten Düfte, die ebenfalls den strahlenden Schein des edlen Metalls in den Vordergrund stellen. Die dritte Variante der „Happy Colors“ sind fröhliche Pastellnuancen, allen voran luftiges Grün, Türkis und Blau. Ihre stimmungsaufhellenden, fröhlichen Qualitäten vermitteln Leichtigkeit und beflügeln positive Gedanken.

Paco Rabanne LADY MILLION EMPIRE

Paco Rabanne LADY MILLION EMPIRE

Das neue Eau de Parfum LADY MILLION EMPIRE bringt zwei gegensätzliche Akkorde in einen harmonischen Einklang. Die ultrahelle Magnolienblüte wurde darin mit Cognac versetzt, um eine fesselnde und sexy Komposition zu kreieren. Zudem bereichern kandierte Johannisbeeren sowie süße Orangen- und Mirabellennoten diese neue Kreation durch einen köstlichen Gourmand-Farbton.

Check Also

Issey Miyake – the new fragrances

Issey Miyake – the new fragrances

  Die klassischen L‘Eau d’Issey-Düfte für Sie und für Ihn präsentieren sich in einem neuen …