Powerpflege für den Frühling

So wie die Natur aus dem Winterschlaf erwacht, passt sich auch unser Körper den klimatischen Veränderungen an.

Da Stoffwechsel und Hormonhaushalt eng mit den äußeren Bedingungen verknüpft sind, ist besonders im Frühjahr die Gefahr groß, dass sich Frühjahrsmüdigkeit breitmacht – im Körper, im Gemüt und auch in der Haut, die vom Winter oft ermattet und fahl ist. Daher sind jetzt Pflegeprodukte angesagt, die einerseits die Zellfunktionen der Haut ankurbeln und sie andererseits mit intensiv regenerierenden und energetisierenden Wirkstoffen boosten.

ELIZABETH ARDEN

ELIZABETH ARDEN

Die Kapseltechnologie des RETINOL CERAMIDE CAPSULES LINE ERASING NIGHT SERUM schützt den darin enthaltenen, lichtempfindlichen Wirkstoff Retinol sowie die Ceramide und portioniert zugleich die Dosis für jede Anwendung. Am Abend aufgetragen, regt es die natürliche Zellerneuerung an und regeneriert und reduziert über Nacht sichtbar die Ausprägung feiner Linien und Falten. Das Ergebnis: eine optimal gepflegte Haut mit jugendlicher Ausstrahlung.

DECLARÉ

DECLARÉ

Die besonders zarte Textur der 5 SECRETS NIGHT CREAM sorgt mit einer raffinierten Formel sowie Extrakten aus Melisse, Lavendel, Kamille, Salbei und Johanniskraut für einen entspannten „Hautschlaf“, der eine besonders intensive Feuchtigkeitsversorgung und Wirkstoffaufnahme ermöglicht. Zudem verwöhnt sie Haut und die Sinne mit ihrem zarten Lavendel- und Orangenblütenduft. Das Ergebnis am nächsten Morgen: Ein strahlend frisches, ebenmäßiges Hautbild.

Check Also

Frühlingsduft liegt in der Luft

Parfums sind weit mehr als raffinierte Kompositionen wohlriechender Duftkonzentrate. Sie spiegeln seit jeher auch gesellschaftliche …